16 Juni 2024, 21:13

13 Erlebnisse abseits der ausgetretenen Pfade!

Aktualisiert : 17 Mai 2024

Sie fliegen nach Griechenland? Bereiten Sie sich darauf vor, die üblichen Wege zu verlassen und ungewöhnliche Erfahrungen zu machen!

Land der Mythen und Legenden, Griechenland ist ein Land mit einem großen Reichtum an Kultur und Natur.. Das Land am Mittelmeer zieht Touristen wegen seiner archäologischen Stätten, seiner Inseln mit kristallklarem Wasser und seiner Gastfreundschaft an. Segeln Sie durch erhabene Höhlen, fliegen Sie über idyllische Strände oder lernen Sie die Geheimnisse der griechischen Küche kennen.Griechenland bietet eine Reihe von unvergesslichen Abenteuern. Entdecken Sie Griechenland auf eine andere Art und Weise mit diesen 13 originellen Erlebnissen, die Ihre Sinne anregen und bleibende Erinnerungen hinterlassen werden!

Segeln in den Höhlen von Diros

Die Höhlen von Diros liegen im Süden des Peloponnes. bekannt für ihre beeindruckenden Felsformationen und den unterirdischen See.. Es werden geführte Bootstouren angeboten, um den Besuchern den geologischen Reichtum dieses faszinierenden Ortes näher zu bringen.

Bootsfahrt in den Diros-Höhlen, eine großartige Möglichkeit, die Schönheit der Unterwelt zu entdecken. Mani Region, Lakonia, Peloponnes, Griechenland.Die Höhlen von Diros

Nehmen Sie an einer Rafting-Tour auf dem Fluss Voidomatis teil.

Nested in der Region Epirusist der Fluss Voidomatis ein beliebtes Ziel für Wildwassersport. Nehmen Sie an einer Rafting-Tour teil und genießen Sie die Ruhe. tauchen Sie ein in ein spannendes Abenteuer. und erfrischend. Zögern Sie nicht, diese Aktivität auf Ihre Liste für Ihre nächste Reise nach Griechenland zu setzen, um ein unvergessliches Erlebnis zu haben!

March 27th 2011 Konitsa, Greece - Rafting im Voidomatis River, Epirus, GreeceRafting auf dem Fluss

In die Haut eines Imkers schlüpfen

Erleben Sie eine Erfahrung, die Ihre Geschmacksnerven verwöhnt, wenn Sie eine Bienenfarm besuchen. eine traditionelle Bienenfarm in der reizvollen Landschaft von Nafplio.. Hier können Sie die Geheimnisse der Honigproduktion kennen lernen und den goldenen Nektar in einem unvergesslichen Geschmackserlebnis verkosten.

Beehives in einem Feld mit Bäumen, Hives.Entdecken Sie den Honig aus Griechenland

Zelten auf der Insel Antiparos

Nested im Herzen der ÄgäisDie Insel Antiparos ist ein verstecktes Juwel mit vielen idyllischen Stränden und abgelegenen Buchten, in denen Sie Ihr Zelt aufschlagen können. Wildcampen ist eine Erfahrung, bei der Sie voll und ganz in die natürliche Schönheit eintauchen können. dieses unberührten Ortes eintauchen. Wenn Sie nicht abenteuerlustig sind, können Sie sich auch für ausgestattete Campingplätze entscheiden.

Fanari Beach Antiparos mit BäumenFanari Beach auf Antiparos

Paragliding über dem Strand von Voidokilia

Wenn Sie Griechenland auf eine andere Art und Weise erleben möchten, können Sie über dem herrlichen Strand von Voidokilia einen Paragliding-Flug unternehmen. Erleben Sie ein einzigartiges Gefühl in der Luft mit einer atemberaubenden Aussicht auf diesen Strand. Der Strand ist halbmondförmig und von kristallklarem Wasser umgeben. Sie werden eine unvergessliche Erinnerung mit nach Hause nehmen!

Voidokilia Strand in GriechenlandDer Strand aus der Luft

Bestaunen Sie die Meteora-Klöster

Hochgelegen auf spektakulären FelsformationenDiese orthodoxen Klöster sind einen Besuch wert, da sie einen atemberaubenden Panoramablick auf die umliegenden Täler und die umliegende Landschaft bieten. ihre kühne Architektur.

Varlaam Kloster, MeteoraDie Klöster von Meteora

Wasserski fahren auf dem Trichonida-See

Mit seinen weiten, ruhigen Wasserflächen und seiner malerischen Landschaft bietet der größte natürliche See Griechenlands eine ideale Kulisse für Wassersportler. Von Wanderwege rund um den See ermöglichen es den Besuchern, die natürliche Schönheit des Ortes zu erkunden.

Wunderschöne Lichtlandschaft, Blick auf den Trichonida-See in Griechenland, Berge, Sommermorgen.Travelling, Schönheit in der Natur Konzept.Copy spaceDer Trichonida-See

Wandern auf dem Pfad der Zentauren

Gelegen in der Region PelionDer Weg der Zentauren ist einer der symbolträchtigsten Wanderwege Griechenlands. Nutzen Sie diesen legendären Weg und genießen Sie die schöne Aussicht auf die Ägäis und die traditionellen Dörfer von Pilion. Besuchen Sie auf jeden Fall die Dörfer Makrinitza und Damouchari.

Griechisches landschaftliches Fischerdorf bei Damouchari von Pelion in Griechenland. Ntamouchari DorfBlick auf Damouchari

Einführung in die traditionelle Küche auf der Insel Korfu

Entdecken Sie Griechenland auf eine andere Art und Weise, nehmen Sie an einem Kochkurs teil auf der Insel Korfu. Entdecken Sie die einzigartigen Aromen der Insel und lernen Sie, wie man köstliche traditionelle Gerichte kocht, wie z.B. Bourdeto, ein scharfes Fischgericht, PastitsadaFleischeintopf, oder Sofrito, ein Gericht aus geschmortem Kalbfleisch.

Frisch serviert im Restaurant Pastitsada aus Rindfleisch mit Bucatini Pasta. Das bekannteste und charakteristischste Gericht von der Insel Korfu in Griechenland.Die Pastitsada von Korfu

Tauchen in der Nähe der Insel Kastos

Mit seinen ruhigen Gewässern und seiner vielfältigen marinen BiodiversitätDie Insel Kastos ist ein Paradies für Taucher aller Niveaus. Sie können inmitten von Schwärmen von bunten Fischen und Meeresschildkröten.Vielleicht haben Sie Glück und begegnen einigen Delphinen.

Red starfish lying on the rocks - underwater life off the Kastos island coast, Ionian Sea, Greece in summer.Tauchen auf Kastos

Sternenbeobachtung auf der Insel Amorgos

Die Insel Amorgos ist die größte Insel der Welt. das ideale Reiseziel für Astronomie-Fans auf der Suche nach einer einzigartigen und authentischen Erfahrung. Auf dieser unberührten Insel, weit weg vom Massentourismus, können Sie die Schönheit des Sternenhimmels in vollen Zügen genießen. Einige der besten Orte, um die Sterne zu beobachten, der Strand von Agia Anna und das Kloster Panagia Hozoviotissain einer Klippe.

Schöner Sonnenuntergang über den Windmühlen. Amorgos Insel, GriechenlandSonnenuntergang auf Amorgos

Erkunden Sie das Kloster St. Johannes der Theologe auf der Insel Patmos

Ob Sie nun gläubig oder einfach nur neugierig sind, ein Besuch des Klosters des Heiligen Johannes des Theologen auf der Insel Patmos lohnt sich. Gegründet im 11. JahrhundertJahrhundert errichtet, beherbergt eine reiche Sammlung von Ikonen, alten Manuskripten und wunderschönen Fresken. Ein Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten für Reisende auf der Suche nach Authentizität und Gelassenheit, mit einer herrlichen Aussicht vom Kloster aus.

Die drei Windmühlen von Chora und das ikonische Kloster des Heiligen Johannes des Theologen in der Chora von Patmos Island, Dodekanes, GriechenlandDas Kloster auf der Insel Patmos

Töpfern auf der Insel Sifnos

Die Insel befindet sich auf in der Inselgruppe der KykladenDie elegante Insel Sifnos ist berühmt für ihre Küche und ihr traditionelles Kunsthandwerk, insbesondere die Töpferei. Viele lokale Töpfer und Kunsthandwerker öffnen ihre Türen für Besucher. die diese jahrtausendealte Kunst erlernen möchten. Eine sinnliche Erfahrung für alle, die sich für Kunsthandwerk und Kreativität begeistern!

Weißgewaschene Häuserwände an einem Sonnentag auf der Insel Sifnos, Griechenland. Steintreppen im Hintergrund.Die Töpfereien von Sifnos

Jenseits der ausgetretenen Pfade hält Griechenland atypische Erlebnisse für Sie bereit, sei es bei der Verkostung von Honig auf einer Imkerei-Tour, beim Segeln durch Höhlen oder beim Eintauchen in die uralte Kunst des Töpferns!

Um Ihre Reise optimal vorzubereiten, finden Sie hier 5 Reiseziele, die Sie in Griechenland unbedingt besuchen sollten, und 13 Ideen für Wanderungen rund um Athen. und die 10 wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf der Insel Korfu.

5/5 - (1 vote)

Die anderen Artikel des Dossiers : reisen-in-griechenland

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram