15 Juli 2024, 22:55

Die besten Nahrungsergänzungsmittel, die Sie in Ihre Diät für Gewichtsverlust und Muskelaufbau aufnehmen sollten

Aktualisiert : 14 Juni 2024

Körperliche Aktivität ist keine Sache, die man auf die leichte Schulter nehmen sollte, denn es geht nicht nur um unsere Gesundheit, sondern auch um unser inneres Wohlbefinden. Aus diesem Grund wird unser Sportprogramm zu einem Lebensstil, den wir täglich praktizieren.

Sport bedeutet auch eine bessere Ernährung und eventuell die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, um die Ergebnisse zu verbessern.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten Nahrungsergänzungsmittel vor, die Sie in Ihr Sportprogramm aufnehmen können, um Ihre Ergebnisse schnell zu steigern.

Sport und Ernährung

Bei regelmäßiger intensiver körperlicher Aktivität benötigt der Körper viel mehr Nahrung als im Ruhezustand. Das bedeutet, dass der Sportler Nährstoffe benötigt, um Energie zu gewinnen und eine bessere Leistung zu erbringen.

Ein Sportler muss seine Muskelmasse erhalten und aufbauen und sein Gewicht verwalten, damit sich sein Körper nach dem Training erholen kann.

Wie ernährt sich ein Sportler?

Sport ist gut für die Gesundheit, aber für eine perfekte Kombination ist auch eine ausgewogene Ernährung wichtig. Außerdem muss man richtig und ausreichend essen, um den Kalorienverbrauch, der während der Anstrengung verloren geht, wieder auszugleichen.

Dazu muss die Ernährung eines Sportlers aus einer guten Mischung von Makronährstoffen wie Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten sowie Mikronährstoffen wie Vitaminen, Mineralstoffen, Ballaststoffen und Antioxidantien bestehen.

Warum sollte man diese Ernährung mit Nahrungsergänzungsmitteln ergänzen?

Die Lebensmittel sind heutzutage an Nährstoffen und Vitaminen verarmt. Sie müssen also mehr essen, um die gleiche Energiemenge zu erhalten, während mehr essen zu einer Gewichtszunahme führen kann.

Hier kommen Nahrungsergänzungsmittel ins Spiel, die uns genau die essentiellen Nährstoffe liefern, die uns fehlen. Natürlich gibt es auch andere Faktoren, die dazu führen, dass Sie Nahrungsergänzungsmittel in Ihr Sportprogramm aufnehmen müssen.

Wenn Sie z.B. einen Vitaminmangel haben, unter Alltagsstress stehen oder unter Schlafmangel leiden. Diese Nahrungsergänzungsmittel sind ein Pluspunkt, der Ihr inneres und äußeres Wohlbefinden fördern soll.

Die besten Nahrungsergänzungsmittel für Sportler

Nahrungsergänzungsmittel spielen daher eine wesentliche Rolle im Alltag von Sportlern, nicht nur um ihre Ernährung zu ergänzen, sondern auch um ihnen die Ressourcen zu geben, die sie benötigen, um ihre Ziele zu erreichen, einschließlich Gewichtsverlust und Aufbau von Muskelmasse.

Welche Nahrungsergänzungsmittel sollten Sportler einnehmen, um Gewicht zu verlieren?

Proteinpulver

Proteine wie Whey sind die besten Verbündeten von Sportlern. Sie fördern das Muskelwachstum, und das Wichtigste ist, dass sie durch das Sättigungsgefühl, das sie erzeugen, zur Gewichtsabnahme beitragen.

Proteine werden für Menschen empfohlen, die intensiv Sport treiben und Energie tanken müssen. Wenn Sie aufgrund der Hektik des Alltags nicht immer die Zeit haben, sich eine ausgewogene Mahlzeit zuzubereiten, können Sie mit Proteinpulver Ihren Tagesbedarf decken.

Vitamine

Von klein auf wird uns immer wieder gesagt, dass Vitamine gut für unsere Gesundheit sind. Und wenn Sie älter werden und Sport treiben, werden sie noch wichtiger. Mit diesen Nahrungsergänzungsmitteln können Sie kleine Mangelerscheinungen, die durch Ihre Diäten verursacht werden, beheben. Ein Mangel an Vitaminen kann Ihren Stoffwechsel verlangsamen und Ihre Fähigkeit zur Gewichtsabnahme beeinträchtigen.

Nahrungsergänzungsmittel mit Omega-3-Fettsäuren

Wenn Sie sich körperlich betätigen, ist es auch wichtig, dass Sie Fett zu sich nehmen, aber achten Sie darauf, dass es sich um gutes Fett handelt. Dies kann z.B. Fischöl sein. Gutes Fett in der Nahrung hilft, unsere Fettreserven abzubauen, wodurch es uns hilft, Gewicht zu verlieren.

Welche Nahrungsergänzungsmittel sollten Sie zu sich nehmen, um Ihre Erholung zu fördern?

Kreatin

Dies ist im Wesentlichen eine Aminosäure, die die Bildung von Adenosintriphosphat oder ATP ermöglicht, das der Muskelkraftstoff unseres Körpers ist.

Darüber hinaus erhöht Kreatin die Leistung bei körperlichen Anstrengungen, die wir durchführen. Es fördert auch die schnelle Erholung nach dem Sport.

Proteinriegel

Diese Nahrungsergänzungsmittel sind ein Muss für alle Fans des Kraftsports. Sportler essen sie normalerweise als Snack oder nach dem Training.

Proteinriegel sind ausgezeichnete Proteinquellen, können aber auch viele andere Nährstoffe wie Vitamine enthalten. Sie sind sehr kalorienarm und unterstützen den Aufbau von Muskelmasse und die Erholung Ihres Körpers nach körperlicher Anstrengung.

Bewerten Sie post

Die anderen Artikel des Dossiers : nahrungsergaenzungsmittel

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram