24 Mai 2024, 19:33

Wohin soll es diesen Sommer in Frankreich gehen? Hier sind 14 Ideen für Reiseziele!

Aktualisiert : 3 Mai 2024

Die Sommersaison steht vor der Tür und die Sehnsucht nach Urlaub ist groß! Sie fragen sich, wohin Sie diesen Sommer in Frankreich reisen sollen? Hier sind unsere Ideen!

Mit mehr als 80 Millionen Touristen pro Jahr ist Frankreich eines der beliebtesten Reiseländer der Welt. den meistbesuchten Ländern der Welt. ! Es muss gesagt werden, dass unser schönes Land auch die anspruchsvollsten Urlauber mit einem außergewöhnliches Erbeeine weltberühmte Gastronomie und eine herrliche Natur. Ob Sie sich am Strand sonnen, in den Bergen wandern oder kulturelle Besichtigungen machen möchten, entdecken Sie unsere Ideen für den Sommer in Frankreich!

Das Périgord: Gastronomie und denkmalgeschützte Dörfer

Das Périgord ist eines meiner Lieblingsziele, um den Sommer in Frankreich zu verbringen. Alte Steine, zahlreiche prähistorische Stätten, eine Gourmetküche, charmante Dörfer... Genießen Sie den Blick auf die Dordogne von das Schloss von BeynacSchlendern Sie durch den Markt von Sarlat auf der Suche nach Entenbrust oder entspannen Sie sich auf einem bukolischen Umgebung in Leon-sur-Vézère.in einem meiner Lieblingsdörfer.

Sarlat-la-Canéda in der Dordogne, in der Region Périgord Noir in Frankreich. Blick auf das Stadtzentrum.Sarlat-la-Canéda im Périgord

Die Normandie: Strand und Geschichte

Cabourg, Deauville, Ouistreham... die schönen Strände der Normandie sind eine ausgezeichnete Option für einen Sommerurlaub in Frankreich ohne die Hitzewelle. Besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Klippen von Étretat (verpassen Sie nicht den erhabenen Garten!), die Landungsstrände und die dazugehörigen Museen oder auch die schönen Städte wie Honfleur. Nicht zu vergessen das den majestätischen Mont-Saint-Michel. ! Um den Menschenmassen zu entgehen, sollten Sie einen Besuch am Abend vorziehen, wo Sie eine Ton- und Lichtshow erleben können. Lesen Sie alle unsere Artikel über die Normandie.

Etretat FrankreichDie Klippen von Etretat

Die Pyrenäen: Saubere Luft und Wanderungen

Wenn Sie ein Naturliebhaber sind und die sommerlichen Menschenmassen nicht Ihr Ding sind, dann sollten Sie sich auf den Weg in die Pyrenäen machen! Wann immer ich in der Gegend bin, liebe ich es, auf den Berg zu steigen. Col d'Aspin zu fahren und die Aussicht auf die Gipfel zu genießen. Wandern Sie zu den unglaublichen Bergseen der Region: Lac d'Oô, der See von Gaube oder der Lac d'Estaing. Und wenn Sie den Jüngsten in der Familie eine Freude machen wollen, gehen Sie in den Tierpark der Pyrenäen und beobachten Sie Murmeltiere und Otter!

Bergfluss in den Französischen PyrenäenDie Pyrenäen im Sommer

Die Bretagne: Gischt und Authentizität

Die Bretagne ist ein Land der Kontraste, der Gischt und der Traditionen und eine wunderbare Region, die man im Sommer in Frankreich besuchen kann. Ob Sie nun die Ruhe des Landes bevorzugen Golf von MorbihanDie Kraft des Ozeans um den Golf von Morbihan ist sehr stark. Pointe du Raz oder die sanften Farben der Côte de Granit Rose, die bretonischen Küsten werden Sie nicht enttäuschen. Und für die Feinschmecker unter Ihnen gibt es eine Vielzahl von Meeresfrüchten, Fisch und Meeresfrüchten. Buchweizenpfannkuchen oder den berühmten Kouign-amann!

Die Pointe des Poulains in Morbihan

Var: Schluchten des Verdon und provenzalische Dörfer

Die Schluchten des Verdon sind der der größte Canyon Europas ! Hier können Sie zahlreiche Outdoor-Sportarten ausüben: Canyoning, Kajakfahren, Bungee-Jumping... Sie bevorzugen eher ruhigere Aktivitäten? Besuchen Sie die Juwelen der Provence, wie z.B. Moustiers-Sainte-Marie oder Valensole und erfrischen Sie sich anschließend im Lac de Sainte-CroixSeine türkisfarbene Farbe wirkt fast unwirklich!

Moustiers Sainte Marie Dorf in der ProvenceMoustiers-Sainte-Marie

Aveyron: Grünes und kulturelles Erbe

Haben Sie Lust, ins Grüne zu fahren? Ich empfehle Ihnen das Aveyron, um sich im Sommer in Frankreich zu erholen. Die Hochebene von Aubrac, die Gorges de la Truyèream Regionaler Naturpark Grandes Causes... sind viele Naturwunder, die es zu entdecken gilt. Aber das Aveyron hat auch ein reiches Erbe und viele mittelalterliche Dörfer. Besuchen Sie uns. Belcastel, Conques oder auch Najac. Mit ihren gepflasterten Gassen und hübschen Terrassen ist es hier an Sommerabenden sehr angenehm zu flanieren!

Belcastel medieval bridge with Aveyron river and green forest background , Aveyron, FranceBelcastel en Aveyron

Haute-Savoie: Gipfel und Seen

Während die Alpen in der Wintersaison für den Wintersport sehr beliebt sind, bieten sie im Sommer einen unvergleichlichen Spielplatz. Die Haute-Savoie ist eine Region mit einer Fülle von Nuggets. Die wunderschöne Stadt Annecy und seinem so fotogenen See, dem Col de Manigod mit seinem atemberaubenden Blick auf die Aravis-Kette und natürlich der majestätische Mont Blanc !

Kirche im Dorf La Clusaz, FrankreichLa Clusaz im Sommer

Korsika: eine unvergleichliche Schönheit

Die Insel der Schönheit hat ihren Charme und Charakter bewahrt und ist ein beliebtes Sommerziel in Frankreich. Ihre paradiesische Strände mit kristallklarem Wasser sind für Jung und Alt ein Genuss! Oder möchten Sie lieber das Hinterland erkunden? Hier finden Sie natürliche Pools, malerische Dörfer und der berühmte GR20 der die Insel von Norden nach Süden durchquert!

Strand von Roccapina, Korsika, FrankreichDer Strand von Roccapina auf Korsika

Das Baskenland: Ozean und Tradition

Zwischen Biarritz, das für sein stilvolles Ambiente geschätzt wird, Hendaye und seinem idealen Strand zum Baden oder Saint-Jean-de-Luz. mit seinen engen Gassen, die baskische Küste ist sowohl für Surfer als auch für Familien auf der Suche nach einer Auszeit attraktiv. Wenn Sie Lust haben, hübsche baskische Häuser zu fotografieren, empfehle ich Ihnen den das charmante Dorf AinhoaDas Dorf liegt nur wenige Kilometer von der spanischen Grenze entfernt und ist ein kleines Juwel.

Dorf AinhoaDas Dorf Ainhoa

Die Cevennen: ein unbekanntes Paradies

Weniger bekannt als die Ardèche, aber genauso schön, bietet die Region der Cevennen einen großartigen Rahmen für die Besucher. Liebhaber von Outdoor-Aktivitäten. Die vielen Wasserläufe sind ideal für Erfrischung und Spaß. Versuchen Sie es doch einmal mit einer Fahrt die Gorges du Tarn mit dem Kanu! Besuchen Sie auf jeden Fall das das schöne Dorf Florac, am besten an einem Donnerstag, dem Markttag, um sich mit lokalen Spezialitäten einzudecken.

Castelbouc Dorf im Tal des Flusses Tarn, französischer CanyonDie Schluchten des Tarn und das Dorf Castelbouc

Die Côte d'Azur: Mediterraner Charme

Die Côte d'Azur steht oft für Glitzer, Bling-Bling und Paläste, aber das sind nicht die einzigen Gründe, die für einen Besuch an der Französischen Riviera sprechen. Die roten Felsen des Massif de l'Esterel, die lebhafte Atmosphäre der Altstadt von Nizza oder das wunderschöne Corniche von Cap d'Ail sind viele schöne Orte, die Sie besuchen können. Ich selbst habe eine Vorliebe für das Dorf Eze, so niedlich, dass ich mich wie auf einer Postkarte fühle!

Auf der Spitze des Dorfes Eze. Provence, FrankreichAuf dem Gipfel des Dorfes Eze

Die Auvergne: Vulkane und Themenpark

Die Auvergne ist nicht unbedingt das erste Reiseziel, an das man denkt, wenn man seinen Sommerurlaub in Frankreich verbringen möchte, und doch ist sie mit ihren Kette von Vulkanen ist einfach außergewöhnlich. Machen Sie Besteigung des Puy-de-Dôme oder des Puy-de SancyDie Aussicht von den Gipfeln lohnt sich! Verpassen Sie auch nicht den Vulcania Park. Dieser unglaubliche Park zum Thema Vulkane und Planet bietet Attraktionen, wissenschaftliche Animationen und eine Vielzahl von Aktivitäten. das größte Planetarium in Frankreich.

Blick auf den Puy de Dôme vom Puy Pariou in der AuvergneBlick auf den Puy de Dôme

Das Becken von Arcachon: Jodhaltige Luft und milde Sommertemperaturen

Im Bassin d'Arcachon herrscht eine einzigartige Atmosphäre, die zum Entspannen einlädt. Ich teile mit Ihnen meine Must-haves: ein Picknick bei Sonnenuntergang auf die Düne von PilatWenn Sie eine Austernplatte und ein Glas Weißwein mit den Füßen im Wasser genießen möchten, können Sie dies im village de l'Herbe und Radfahren in den Pinienwäldern auf den Radwegen rund um das Becken. So können Sie einen schönen Sommer in Frankreich verbringen!

farbenfrohes Haus im Village de l'herbe Bassin ArcachonLe village de l'Herbe

Die Camargue: eine geschützte Natur

Stellen Sie sich vor, Sie würden am Strand entlang zu galoppierenund die Haare im Wind? Willkommen in der Camargue! Hier erwarten Sie wilde Landschaften, eine intakte Flora und Fauna und Zigeunertraditionen. Entdecken Sie die Salinen von Aigues-MortesTreffen Sie sich mit den Pferde der Camargue in Halbfreiheit, bewundern Sie die eleganten Flamingos und tanzen Sie in den zahlreichen Ferias in der Region!

Horse SplashDie Pferde der Camargue

Was auch immer Sie für Ihren Sommerurlaub in Frankreich wählen, es wird Ihnen bestimmt gefallen!

Sie wünschen noch mehr inspirierende Ideen? Entdecken Sie die schönsten Seen Frankreichs, träumen Sie von den schönen korsischen Dörfern oder bewundern Sie die unglaublichen Sehenswürdigkeiten rund um die Dune du Pilat!

Bewerten Sie post

Die anderen Artikel des Dossiers : reisen-in-frankreich

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram